NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1]   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: American Psycho  (Gelesen 7286 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
djoli007
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 6.367


schneiderbernd!


« am: 11. März 2005 um 19:27 »

So jetzt will ich auch mal. Zwinkern
Sagt mal wie deutet ihr das Ende des Filmes?
Hat er nun die Leute umgebracht oder hat er sich das nur eingebildet?
Das würde erklären warum auf einmal die Wohnung von dem einen Typen komplett leer ist.
Außerdem checke ich nicht das sein Anwalt meinte, er ist überhaupt nicht Patrick Bateman!?!
Gespeichert


Mickey_Knox
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.039



« Antwort #1 am: 12. März 2005 um 18:54 »

Hast du das Buch gelesen?

Im Buch kommt nämlich viel mehr raus, dass er bei unterschiedlichen Leuten unterschiedliche Namen angibt, je nachdem, wie gut er sie leiden kann.
Eingebildet hat er sich die Morde nicht, er hat sie schon wirklich verübt, nur hat er gegen Ende immer mehr erkannt, dass seine fortschreitende Paranoia bzw. psychische Störung langsam die Kontrolle über seine "Maske", die er am Tag zu tragen pflegt, übernimmt. Als er das erkannte, wollte er aufgeben, und seinem Anwalt alles gestehen. Im Buch ist das Ende übrigens auch net aufschlussreicher. Ich wäre dafür, dass das Buch nochmal originalgetreuer, aber wieder mit Christian Bale verfilmt wird, obwohl dann wahrscheinlich wäre, dass dieser Film bei uns nie erscheint.

Gruss

Mickey
Gespeichert

quot;Behold, the legend is back! Bow down, for he will redeem our souls and lead as to paradise."
djoli007
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 6.367


schneiderbernd!


« Antwort #2 am: 12. März 2005 um 19:18 »

Zitat von: "Mickey_Knox"
Hast du das Buch gelesen?

Im Buch kommt nämlich viel mehr raus, dass er bei unterschiedlichen Leuten unterschiedliche Namen angibt, je nachdem, wie gut er sie leiden kann.
Eingebildet hat er sich die Morde nicht, er hat sie schon wirklich verübt, nur hat er gegen Ende immer mehr erkannt, dass seine fortschreitende Paranoia bzw. psychische Störung langsam die Kontrolle über seine "Maske", die er am Tag zu tragen pflegt, übernimmt. Als er das erkannte, wollte er aufgeben, und seinem Anwalt alles gestehen. Im Buch ist das Ende übrigens auch net aufschlussreicher. Ich wäre dafür, dass das Buch nochmal originalgetreuer, aber wieder mit Christian Bale verfilmt wird, obwohl dann wahrscheinlich wäre, dass dieser Film bei uns nie erscheint.

Gruss

Mickey


Nein ich habe das Buch (noch) nicht gelesen, aber schon krasse Sachen darüber gehört. Das mit den verschiedenen Namen wusste ich nicht.
Aber warum war die Wohnung auf einmal leer von dem Typen, den er mit der Axt getötet hat?
Gespeichert


Mickey_Knox
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.039



« Antwort #3 am: 12. März 2005 um 19:35 »

Das hab' ich so verstanden, dass die Wohnung wieder aufgegeben wurde, wo allerdings die Leichenteile geblieben sind, und warum die Wohnung nicht gesperrt war, weiss ich eigentlich auch nicht. War im Buch glaub' ich etwas anders...

Gruss

Mickey
Gespeichert

quot;Behold, the legend is back! Bow down, for he will redeem our souls and lead as to paradise."
Taran-tino
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 11.068



WWW
« Antwort #4 am: 14. März 2005 um 17:39 »

Ich hab das so verstanden, daß er mit der Schuld leben muß all die Morde begangen zu haben. Keiner glaubt ihm, jedert hält ihn für jemand anderen, daß macht ihn mehr fertig als der Knast es getan hätte.
Gespeichert



JoeCool1980
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 2.193


be Joe... be cool


« Antwort #5 am: 22. März 2005 um 00:21 »

Tja,- Filme und Bücher stimmen ja selten übereinander.
Ich kann eigentlich nicht dazu raten daß Buch zu lesen ich fand's stellenweise totlangweilig da es sehr langatmig sein konnte.
Wer allerdings daran interessiert ist detailgenaue Beschreibungen von brutalsten Morden zu bekommen, sollte zugreifen.

Eine genaue Verfilmung des Buches wäre wohl nichtmal bei den Ami's zeigbar.
Gespeichert

Mit frndl. Grüßen
  JoeCool1980

Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #6 am: 22. März 2005 um 11:27 »

Ich fand das Buch genial. War zwar stellenweise fast abartig was die BEschreibung von Gewalt- und Sexorgien anging, aber so wollte es der Autor haben und das verdeutlicht eigentlich viel mehr als im Film gezeigt, was für ein kranker Spinner der Bateman is.
Fantastisch die ganzen sarkastischen Bemerkungen und die überall präsente Gesellschaftskritik. Auch wenn's stellenweise ein wenig langatmig war, war das Buch ein Erlebnis...
Zum Film schreib ich lieber nix, is schon lang her, dass ich den gesehen hab...

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
Carlito
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.451


Knack und Back


« Antwort #7 am: 22. März 2005 um 14:55 »

Also ich hab die brutalen Stellen das Buches immer zu Augen bekommen, von wem wohl? Zwinkern

Und im Vergleich zum Buch ist der Film sehr Blutleer. Verwundert
Gespeichert

Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #8 am: 22. März 2005 um 17:33 »

Zitat von: "Carlito Brigante"

Und im Vergleich zum Film ist der Film sehr Blutleer. Verwundert


Vor Lachen auf dem Boden rollen ja ne is klar lol

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
dÆmonicus
Globaler Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 33.521


Dragon


« Antwort #9 am: 22. März 2005 um 17:56 »

Zitat von: "Carlito Brigante"
Also ich hab die brutalen Stellen das Buches immer zu Augen bekommen, von wem wohl? Zwinkern

Und im Vergleich zum Film ist der Film sehr Blutleer. Verwundert


Dem ist nichts hinzuzufügen!  Lautes Lachen
Gespeichert
Carlito
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.451


Knack und Back


« Antwort #10 am: 22. März 2005 um 19:32 »

Meckern...immer diese Nörgelei....ihr wisst doch was gemeint war! Teuflisch!

Ciao! ich muss dann mal wieder...ach wenn ihr wieder Fehler findet, behaltet sie! Zwinkern
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines