NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1]   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: Infernal Affairs  (Gelesen 22020 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« am: 09. Mai 2004 um 11:46 »

Infernal Affairs (HK 2002)

Getestet wurde die Hk-DVD von Mega Star (code0).


Film:
Der Undercover-Cop Chan Wing Yan (Tony Leung) gibt seit Jahren wichtige Informationen betreffs krimineller Aktivitäten seines Bosses Sam (Eric Tsang) an seinen Superintendent (Anthony Wong) weiter. Sam wiederum hat einen Maulwurf im Police-Depatrment sitzen (der erfolgreiche Lau Kin Ming). Nach einem geplatzten Deal für Sam bekommen sowohl Chan Wing Yan als auch Lau Kin Ming (Andy Lau) den Auftrag, den Spitzel in den eigenen Reihen zu enttarnen ...


Die Faszination, die von diesem Meisterwerk ausgeht liegt in vielen Faktoren begründet.
Zum einen sind das die genial agierenden Schauspieler, allen voran Andy Lau, Tony Leung und Anthony Wong. Da die Geschichte von den zwischenmenschlichen Beziehungen der Akteure lebt, war für ein Gelingen des Films ein Aufgebot an superben Charakterdarstellern erforderlich. Sie verleihen der Geschichte Glaubwürdigkeit und lassen große Emotionen mit einfließen. Auch die emotionale, wirklich großartige Musik lässt dem Zuschauer keine Chance unbeteiligt zu bleiben und das Geschen an sich vorbeiziehen zu lassen. Natürlich werden auch wieder großartige Bilder geliefert. Die Einstellungen auf den Sonnenüberfluteten Wolkenkratzern Hong Kongs sind eindrucksvoll anzusehen und einmalig gefilmt. Andrew Lau, der für Regie und Kamera verantwortlich war, inszenierte dieses spannende Katz und Mausspiel und machte dabei alles richtig.

Spannend, ergreifend, dramatisch. So muss ein Film sein. Infernal Affairs ist so, ohne Zweifel.

 10 Narrenkappen




Bild:
Das Bild der DvD verdiente die Höchstnote, wären da nicht diese Verschmutzungen, die sich als Blitzer bemerkbar machen. Abgesehen davon unterstreicht das Bild mit seiner hervorragenden Schärfe, dem superben Kontrast und einer Farbgebung, die zu gefallen weiß, gekonnt die Stimmung des Films. Die Sonnenüberfluteten Dächer der Wolkenkratzer HongKongs befinden sich direkt in deinem Wohnzimmer.
 8 Narrenkappen

Ton:
Auch der Ton weist nahezu Referenzcharakter auf. Der Bass ist trocken, die Schüsse kommen aus allen Richtungen: Man ist Teil des Geschehens. Die Musik verteilt sich Wohlklingenden auf allen Lautsprechern. Jedoch Ist hier kein Soundgewitter zu erwarten. Da es sich bei Infernal Affairs um einen Thriller handelt, sind Schießerein nicht allzu dicht gesäht. Was bleibt ist ein ausserordentlich realistisches Klangbild.
 8 Narrenkappen

Bonus:
Da die Extras, wie so oft, nur in cantonesicher Sprache vorliegen, können nur Trailer zum Hauptfilm und zu anderen Mega Star Produktionen (u.a. Naked Weapon) aufgeführt werden ...
Die dvd kommt in einem Keep Case, das in einem Schuber steckt.
 2 Narrenkappen

Fazit
Genialer Film, bild- und tontechnisch sehr gut auf DVD gebracht.
 8 Narrenkappen


Awards at the Hong Kong Film Awards 2003:

Best Picture
Best Director (Andrew Lau & Alan Mak)
Best Screenplay (Alan Mak & Felix Chong)
Best Actor (Tony Leung Chiu-Wai)
Best Supporting Actor (Anthony Wong)
Best Editing (Danny Pang & Pang Ching Hai)
Best Original Song: Miu gaan Diy (Infernal Affairs)
Music: Ronald Ng
Lyrics: Lam Jik:
Performed by: Andy Lau & Tony Leung Chiu-Wai

Nominations at the Hong Kong Film Awards 2003:
Best Supporting Actor (Chapman To)
Best Supporting Actor (Eric Tsang)
Best Cinematography (Andrew Lau & Lai Yiu Fai)
Best Costume Design (Lee Pik-Kwan)
Best Action Design (Dion Lam)
Best Original Film Score (Comfort Chan)
Best Sound Effects (Tsang King-Cheung)
Best Visual Effects

Awards at the Hong Kong Film Critics Society Awards 2003:[/b]
Best Actor (Anthony Wong)
Film Of Merit

Awards at the Taiwan Golden Horse Awards 2003:
Best Picture
Best Director (Andrew Lau & Alan Mak)
Best Actor (Tony Leung Chiu-Wai)
Best Supporting Actor (Anthony Wong)
Best Sound Effects (Tsang King-Cheung)

Nominations at the Taiwan Golden Horse Awards 2003:
Best Original Screenplay (Alan Mak & Felix Chong)
Best Cinematography (Andrew Lau & Lai Yiu Fai)
Best Editing (Danny Pang & Pang Ching Hai)
Best Art Direction (Chu Sung Pong & Wong Ching Ching)
Best Action Choreography (Dion Lam)
Best Visual Effects (Christopher Doyle)





Equipment:

TV: Sony KV 28 Trinitron (16:9) [70 cm]
DVD: Panasonic RV 32
A/V Reciever: Marantz SR 4200
Lautsprecher: 2x Vector 77, Vector Needle center 10, 2x Vector Needle 11
Subwoofer: Vector Needle Sub 25 A

====================

Weitere Meinungen zum Film:
10 Narrenkappen (Alucard)
Gespeichert
Alucard
that t-shirt guy
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 12.321


Allons-y Alonzo!


« Antwort #1 am: 13. Mai 2004 um 20:19 »

Also die Bild-Höchstwertung würde ich dem Film verweigern. Es gibt einige Verschmutzungen, sowie in dunklen Passagen öfters Blockrauschen.

Aber ansonsten... Klasse Rezi. Meinung teile ich.
Gespeichert
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #2 am: 21. Mai 2004 um 20:33 »

Zitat von: "Alucard"
Also die Bild-Höchstwertung würde ich dem Film verweigern. Es gibt einige Verschmutzungen, sowie in dunklen Passagen öfters Blockrauschen.

Aber ansonsten... Klasse Rezi. Meinung teile ich.


Hab mal einige Szenen angespeilt. Du hast Recht. Gibt wirklich öfters kleine Blitzer. Sorry.
Gespeichert
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #3 am: 27. Mai 2004 um 20:18 »

gibt´s zu dem Film ne deutsche DVD?? is der ab 16??
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #4 am: 27. Mai 2004 um 20:22 »

Zitat von: "smilybaer"
gibt´s zu dem Film ne deutsche DVD?? is der ab 16??


Die deutsche dvd kommt im Sommer. FSK ist noch net bekannt.
Wir haben nen thread dazu:
http://www.dvdnarr.com//forum/viewtopic.php?t=423
Gespeichert
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #5 am: 31. Mai 2004 um 10:51 »

FSK ist bekannt. Der Film ist ab 12 freigegeben!
Gespeichert
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #6 am: 22. Juni 2004 um 10:34 »

kann mir jemand sagen ob da ne dt. Tonspur drauf ist - wahrscheinlich nicht oder??
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
Shinobi
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 645



WWW
« Antwort #7 am: 22. Juni 2004 um 11:17 »

Zitat von: "smilybaer"
kann mir jemand sagen ob da ne dt. Tonspur drauf ist - wahrscheinlich nicht oder??


Auf der HK-Scheibe sicher nicht, auf der kommenden deutschen aber aller Voraussicht nach schon Zwinkern
Gespeichert

on't fuck with the King, baby!
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #8 am: 22. Juni 2004 um 11:25 »

aha - ok danke...

hätte die HK Scheibe 2 DVD im Schubber um 8 Euro erhalten - aber ich brauch ne deutsche Tonspur - dann wart ich halt bis im Herbst...
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #9 am: 22. Juni 2004 um 15:36 »

Zitat von: "smilybaer"
aha - ok danke...

hätte die HK Scheibe 2 DVD im Schubber um 8 Euro erhalten - aber ich brauch ne deutsche Tonspur - dann wart ich halt bis im Herbst...


Kommt die net im August?!
Gespeichert
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #10 am: 22. Juni 2004 um 15:42 »

Zitat von: "woodz"
Zitat von: "smilybaer"
aha - ok danke...

hätte die HK Scheibe 2 DVD im Schubber um 8 Euro erhalten - aber ich brauch ne deutsche Tonspur - dann wart ich halt bis im Herbst...


Kommt die net im August?!


Datum: 12.10.2004 - ausser es wurde vorverlegt...
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #11 am: 22. Juni 2004 um 19:56 »

Verleih: August
Verkauf: Oktober

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
SP Wong
Digital-Copy
*
Offline Offline

Beiträge: 6


« Antwort #12 am: 17. Juli 2004 um 11:40 »

Nettes Review, aber den Special Features nur 1/5 zu geben, nur weil sie in ner anderen SPrache sind halte ich nicht für gut, weil da sind sie ja.
Gespeichert

url=http://www.asiancinemaempire.com][/url]
Featuring an exclusive interview of China's #1 Punkrock-Band Hang on the Box!
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #13 am: 17. Juli 2004 um 11:46 »

Zumindest ich versteh sie nicht, dem zufolge sind sie für mich wertlos.
Gespeichert
Alucard
that t-shirt guy
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 12.321


Allons-y Alonzo!


« Antwort #14 am: 17. Juli 2004 um 22:21 »

Zitat von: "woodz"
Zumindest ich versteh sie nicht, dem zufolge sind sie für mich wertlos.

Und nicht nur du. Von Intervies, Audio-Kommentaren, usw. hat man leider nicht allzuviel, wenn die noch nicht mal in einer Sprache untertitelt sind, die man versteht.
Gespeichert
SP Wong
Digital-Copy
*
Offline Offline

Beiträge: 6


« Antwort #15 am: 18. Juli 2004 um 00:42 »

Hm, darum gehts aber meiner Meinung nach nicht, bei der Bewertung der Boni einer DVD gehts in erster Kinie ums vorhanden sein und um die Qualität, nicht darum ob se verstanden werden oder nicht, aber gut, das ist halt meine Ansicht.
Gespeichert

url=http://www.asiancinemaempire.com][/url]
Featuring an exclusive interview of China's #1 Punkrock-Band Hang on the Box!
Ikarus
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.373



« Antwort #16 am: 18. Juli 2004 um 07:48 »

Ich sehe das aber genau wie Woodz: Was nützen mir denn die besten Extras, wenn ich kein Wort davon verstehe? Mit den Augen rollen
Gespeichert

so long
Ikarus

Meine DVD Sammlung
bricktop
El Ex-Jefe
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 8.557



WWW
« Antwort #17 am: 18. Juli 2004 um 08:01 »

Zitat von: "SP Wong"
Hm, darum gehts aber meiner Meinung nach nicht, bei der Bewertung der Boni einer DVD gehts in erster Kinie ums vorhanden sein und um die Qualität, nicht darum ob se verstanden werden oder nicht, aber gut, das ist halt meine Ansicht.

Kann ich gut nachvollziehen.
Aber ein Review ist eben auch subjektiv. Und die Bewertungen sind eben die Meinung des Reviewers. Vor allem tu' ich mir zB schon schwer die Qualität des Bonusmaterials zu beurteilen wenn ich kein Wort davon verstehe.
Und drüber Diskutieren kann man immer Zwinkern
Gespeichert

"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche."
Ernesto "Che" Guevara
Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #18 am: 18. Juli 2004 um 12:15 »

Ich denke, eine Abstufung für fehlende Untertitel is auf jeden Fall ok, aber es auf Niedrigstwertung herabzustufen (wenn's mit UT evt. 5 Kappen gewesen wären) finde ich auch nicht so gut.

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
Seiten: [1]   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines