NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1]   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: Zatoichi (2003)  (Gelesen 16989 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« am: 08. Mai 2004 um 22:32 »

Zatoichi (Japan 2003)

Getestet wurde die code 3 HK-dvd von Panorama (limited edition)

Film:
Ein blinder Samurai zieht als Masseur getarnt durch Japan und lässt sich kurzfristig in einem kleinen Dorf nieder, wo er von einer freundlichen Bäuerin aufgenommen wird. Sie und die restlichen Bewohner des Dorfes leiden unter der Schreckensherrschaft zweier rivalisierender Clans. Als der blinde Masseur gemeinsam mit dem tolpatschigen Neffen der gastfreundlichen Bäuerin beim abendlichen Glücksspiel Ungerechtigkeit erfährt, greift er ein. Dieser blutige Vorfall macht den Boss des betroffenen Clans auf den Masseur aufmerksam. Er fasst einen folgenschweren Beschluss: der Blinde muss sterben. Zuvor soll jedoch der feindliche Clan mit Hilfe eines angeheuerten Ronin, welcher dem Clan beitritt, um Geld für die Behandlung seiner schwerkranken Frau zu verdienen, ausgelöscht werden. Währenddessen erscheinen auch noch 2 Geishas mit dem Verlangen den Mord an ihren Eltern zu sühnen ...


Kitano-typisch gibt es lange Einstellungen, viele ruhige Passagen und schöne Bilder. Diese Elemte werden gekonnt mit Humor verbunden. Hier rennt ein Nachbarsjunge Tag für Tag um das Haus der Bäuerin, weil er sich für einen Samurai hält, dort stellen einige Kämpfer gekonnt ihre Unfähigkeit unter Beweis.
Kitano und seine Darstellerrige verkörpern ihre Charaktere wunderbar. Der Blinde wird vielschichtig dargestellt. Er ist ein Mann mit Humor, hat Spass an Glücksspiel, strahlt jedoch etwas Geheimnisvolles und Undurchschaubares aus.
Die Musik ist minimalistisch, dennoch wirkungsvoll. Sie passt zu den Szenen und unterstützt die jeweilige Stimmung. Ausserdem steht sie für den Einfallsreichtum Kitanos. So wird von bestimmten Geräuschen, wie zB tanzenden Kindern im Regen der Rhytmus des jeweiligen Stücks bestimmt.
Was wäre ein Samurai-Film ohne Schwertkämpfe? Verständlich wenn man beim ruhigen Regiestil Kitanos im Vorfeld seine Bedenken hat was die Qualität und v.a. Quantität der Action-Sequenzen angeht. Hier kann ich euch beruhigen: Sie sind schnell und sie liegen in voll befriedigender Anzahl vor. Einzig das computergenerierte Blut und die cg-Gliedmaßen machten mir Probleme. Aber was soll ich sagen, wenn man erstmal im Geschehen drin ist, stört es kaum.
Zum Schluss bleibt noch zu sagen, dass die Geschichte nicht geradlinig verläuft sondern Hintergrundwissen oft durch plötzlich einsetzende Rückblenden vermittelt wird. So werden die Charaktere nicht zuerst vorgestellt, dies geschieht erst nachdem sie in die Handlung eingegriffen haben. Das beeinträchtigt jedoch weder Erzählfluss noch  Verständnis negativ.
Unterm Strich bleibt ein sehr guter Samurai-Film mit ausgewogenem Einsatz von Action und Ruhepassagen.

 8 Narrenkappen




Bild:
Das anamorph codierte Bild der Panorama Scheibe beurteile ich mal mit gut. In den hellen Szenen gibt es wenig zu meckern. Einzig die ausgesprochen blassen Farben fallen auf. Da anscheinend so beabsichtigt, wirkt sich die Blässe nicht negativ auf die Beurteilung aus. In dunklen Szenen gibt es kleinere Probleme mit dem Kontrast, die aber zu verschmerzen sind.
 8 Narrenkappen

Ton:
Der Ton verdient die Höchstnote. Gleich zu Beginn vernimmt man aus allen Kanälen wohlig klingende Umgebungsgeräusche (Rauschen des Windes, Vogelgezwitscher, ...). Die Stimmen dringen voluminös aus dem center-speaker. Sie klingen warm und sauber. Wenn sich das Geschehen hinter dem Betrachter abspielt, kommen auch die Laute aus dieser Richtung. Das überaus realistische Klangbild wird vom starken Bassfundament (Donnergrollen) abgerundet. (jap. dts-Ton)
 10 Narrenkappen

Bonus:
Zu den Extras kann ich wenig sagen, da sie einzig in japanischer Sprache mit chinesischen Untertiteln vorliegen (es gibt ein interview und ein making of). Die Menüs des Hauptfilms und die der Bonusdisc sind wenig spektakulär ausgefallen und nur teilweise animiert. Die dvds selbst sind in einem normalen 2er keep-case befestigt (wobei die Scheiben in den Seiten befestigt sind), das wiederum in einem Pappschuber steckt.
Im Set sind 3 Postkarten enthalten.
 2 Narrenkappen

Fazit:
Für das Gesamtpaket spreche ich eine dicke Empfehlung aus, einzig die fehlenden Untertitel beim Bonus und die schlichte Aufmachung einer "limited edition" enttäuschen.

 8 Narrenkappen


Equipment:

TV: Sony KV 28 Trinitron (16:9) [70 cm]
DVD: Cyberhome 402
A/V Reciever: Marantz SR 4200
Lautsprecher: 2x Vector 77, Vector Needle center 10, 2x Vector Needle 11
Subwoofer: Vector Needle Sub 25 A

====================

Weitere Meinungen zum Film:
10 Narrenkappen (Alucard)
Gespeichert
Mickey_Knox
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.039



« Antwort #1 am: 16. Mai 2004 um 11:06 »

Danke woodz, für das gute Review, hab mir die Scheibe deshalb gerade bei WOW bestellt!

Gruss

Mickey
Gespeichert

quot;Behold, the legend is back! Bow down, for he will redeem our souls and lead as to paradise."
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #2 am: 16. Mai 2004 um 11:29 »

Danke und viel Spass mit der dvd.
Gespeichert
Mickey_Knox
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.039



« Antwort #3 am: 16. Mai 2004 um 12:12 »

Werd ich haben. Wusste garnicht, das der Meister himself die Rolle von Zatoichi übernommen hat.

Gruss

Mickey
Gespeichert

quot;Behold, the legend is back! Bow down, for he will redeem our souls and lead as to paradise."
Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #4 am: 21. Mai 2004 um 13:03 »

Der Film wird in DEutschland von Concorde veröffentlicht. Die Synchro des dt. Trailer wirkt allerdigns schon ziemlich abschreckend...:-/

> http://www.concorde-film.de/trailer_0238/quick.htm

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #5 am: 21. Mai 2004 um 19:44 »

Zitat von: "Hannibal"
Der Film wird in DEutschland von Concorde veröffentlicht. Die Synchro des dt. Trailer wirkt allerdigns schon ziemlich abschreckend...:-/

> http://www.concorde-film.de/trailer_0238/quick.htm

MFG
Hannibal


Das ist schon länger bekannt. Das mit dem trailer muss dich net erschrecken, cocorde bringt wahrscheinlich den o-Ton auf die Scheibe.
Gespeichert
Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #6 am: 21. Mai 2004 um 21:05 »

Zitat

Das ist schon länger bekannt. Das mit dem trailer muss dich net erschrecken, cocorde bringt wahrscheinlich den o-Ton auf die Scheibe.


Wenn ich die dt. DVD kauf, will ich auch ordentlichen dt. Ton, wo liegt sonst der Sinn in einer dt. DVD? Mit O-Ton bekomm ich die Scheibe ja jetzt schon zum Schnäppchen-Preis und werde mir die wohl auch holen.

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #7 am: 26. Mai 2004 um 00:20 »

den Trailer fand ich schon mal nicht schlecht - wo bekommt man den die dt. DVD am besten her??
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
Taran-tino
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 11.068



WWW
« Antwort #8 am: 26. Mai 2004 um 00:52 »

So, ist heut von Wow gekommen. Hab schon mal rein geschaut, dass Bild ist aber nicht gerade gut. Mich stören u.a. die CGI Efekte, macht sich nicht so gut.
Gespeichert



Alucard
that t-shirt guy
Globaler Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 12.321


Allons-y Alonzo!


« Antwort #9 am: 26. Mai 2004 um 05:18 »

Zitat von: "smilybaer"
wo bekommt man den die dt. DVD am besten her??

Aus der Zukunft   Lol!

Nee, mal ernsthaft: Gibt noch kein deutsches Release.
Gespeichert
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #10 am: 26. Mai 2004 um 11:07 »

Zitat von: "Alucard"
Zitat von: "smilybaer"
wo bekommt man den die dt. DVD am besten her??

Aus der Zukunft   Lol!

Nee, mal ernsthaft: Gibt noch kein deutsches Release.


achso - weil oben schon drüber gesprochen wurde - ok danke für die Info!
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #11 am: 09. Juni 2004 um 10:21 »

Zitat von: "Hannibal"
Der Film wird in DEutschland von Concorde veröffentlicht. Die Synchro des dt. Trailer wirkt allerdigns schon ziemlich abschreckend...:-/

> http://www.concorde-film.de/trailer_0238/quick.htm

MFG
Hannibal



Hab grad beim asianfilmweb-forum gelesen, dass sich jemand den FIlm im Kino angesehen hat und die Synchro mochte, obwohl er nach der Synchro des teasers skeptisch war. Kurz und knapp: es besteht hoffnung, dass die Film-Synchro gut geworden ist im Gegensatz zu der im Trailer!
Gespeichert
Hanfling
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.713


« Antwort #12 am: 11. Juni 2004 um 13:44 »

sehr gut!
ich freu mich schon auf den 24.06.
Gespeichert
Mickey_Knox
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.039



« Antwort #13 am: 14. Juni 2004 um 21:32 »

Der Film ist auf jeden Fall ein echter Kitano. Durch und durch abgedrehte Charaktere (der Junge, der sich für einen Samurai hält, oder die Geishas), viel Humour, gepaart mit brutaler Gewalt. Wer seine bisherigen Werke mochte, wird auch hiermit mehr als nur zufrieden sein. DICKE EMPFEHLUNG!

Gruss

Mickey
Gespeichert

quot;Behold, the legend is back! Bow down, for he will redeem our souls and lead as to paradise."
DerNarr
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 7.284



« Antwort #14 am: 14. Juni 2004 um 22:22 »

Film ist übrigens ab 16, siehe dazu auch:

http://www.fsk-online.de/such.asp?txtFilmtitel=zatoichi&selFilmart=ALLE&Sort=az&pagenum=1&pnum=98263/K&lineindex=3
Gespeichert

URL=http://www.liquid-love.de][/URL]
Seiten: [1]   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines