NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1] 2  Alle   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: Resident Evil: Apocalypse  (Gelesen 14549 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
freeman
Kinothekar
*
Offline Offline

Beiträge: 7.231



« am: 23. September 2004 um 02:30 »

Habe den Film im Rahmen einer Resident Evil Filmnacht gesehen und mir fällt es schwer, mich dem Film ernsthaft zu nähern. Ich habe es wahrlich versucht, endete dann aber in einem Totalverriss, was mir aber unfair erschien Zwinkern. Darum noch einmal der Versuch einer etwas anderen Kritik in Verbindung mit etwas Gesellschaftskritik, denn derartige Leute, wie ich sie euch gleich nahebringen werde, stören mich im Kino immer mehr. Leider werden es immer mehr statt weniger. Naja, vielleicht gefällt diese Variante der Kritik ja. Und ich schwöre, die nächste Kritik wird wieder ernster.

Ansonsten: Spoiler inside, ABER bei dem Film WAHRLICH nichts Spaßverderbendes oder ähnliches und zumeist alles schon im Trailer gesehen und wer sich hier Überraschungen erwartet ist sowieso im falschen Film Zwinkern:

Resident Evil: Apocalypse

Bild entnommen von der offiziellen Seite unter:
http://www.sonypictures.com/movies/residentevilapocalypse/

Checker: Ey alda, wir sin’ voll zu späd! Läuft schon die Raubkopierer innen Knast Werbung.
Freund vom Checker: Ey echt? Was issen den ihr Problem? Is doch voll normal, dass isch mir nisch jede Pladde oder Devaudä koofen kann. Bin ich Krösus oder was?
Checker: Ja das is voll korrekt, aber die Kleene die jetz ohne Vadder aufwäxt tut mir voll leid, ey.
Freund vom Checker: Ey Word alter, die is voll arm dran.
Checker: Ey es geht los.
Freund vom Checker: Wie heißt’n das Ding glei nochma?
Checker: Räsident Iiivil tuu
Freund vom Checker: Ey voll krass, da hab ich in meiner Homebase voll das geile Videospiel zu, ma’ gucken, ob die da was geklaut haben.
Checker: Na du, die entwickeln eigentlich die Geschichte von Part One weiter, deshalb solltest du den schon besser kennen, alleine die ganzen Homeys, die da eingeführt wurden und jetzt wieda wichtig sin’, kennst du sonst gar nicht.
Freund vom Checker: Oh, den Part One kenn ich aber nicht. Was sind das für Figuren?
Checker: Da is die eine, boah die Alde is aber voll legga ey, zwar keine Tüten dran, aber nich schlecht ansonsten. Die hat im Part One gegen so Zombies gekämpft, die durch nen Virus der einen Firma entstanden sind. Die Firma hieß wie so nen Sonnenhut ...
Freund vom Checker: Sombrero?
Checker: Neeee, jetzt hab ich’s Umbrella. Und da bekämpft die dann mit so ner Spezialeinheit - die da durch die Fenster neigestürmt kam, nachdem die Alte sich erst mal angezogen hat, weil die is nämlich voll nackisch erwacht und wusste nichts mehr - die Zombis und so komische Hunde. Is halt echt kompliziert. Und am Ende kommt die aus dem Komplex und alles is zombifiziert.
Freund vom Checker: Ey Alder, danke für den Handlungssupport. Eins is aber komisch, die Alte lalld voll komisch. So als wenn die nen Mittelchen gespritzt hätte, voll stoned. Und dünne is die, Homey ich sags dir!
Checker: Das liegt an der ihrer deutschen Synchro, die is ein bissel lame. Und das die so dünne is, weiß man schon aus der 1. Deshalb sag ich ja, den muss man kennen, um den Film hier zu verstehen!
Freund vom Checker: Jo, das leuchtet ein. Is ja fast so ne Art Epos, Mensch, so mit den ganzen Charakteren und deren Weiterentwicklung oder war die schon in der 1 genetisch manipuliert. Die is ja voll krass am Start beim Zombies verchecken ...
Checker: Wort man, da haste voll recht, das mit den Superkräften is aber eine Innovation, das is in Part One nich’ vorgekommen, da war die halt am Anfang nur mal kurz nacksch und da haste halt nur an in ihrem Bären gesehen, dass ihre Haarfarbe getunet is, dass die jetzt aber Supamuckies hat, konnte man da echt nicht ahnen. Voll geil ...
Freund vom Checker:  Is aber echt voll laut hier, nervt voll, wenn man sich unterhalten will.
*Stimme aus dem Raum* könnt ihr mal die Fresse halten?
Checker: Ey alda, hast du irgendein Problem? Da gehn mer raus und klärn das wie Männer und überhaupt, is viel zu laut das andauernde Geballer, wie kannsden du uns da hören Homey?
Freund vom Checker: Typen gibt’s, soll er doch in seiner Homebase bleiben wenn’s ihm hier nich’ gefällt.
Checker: Yo, ey guck mal, da is noch ne neue Torte, wow, die macht voll auf Lara Croft.
Freund vom Checker: Ey, da hab ich ooch nen Spiel zu, Tuumb Räädor oder so. Is das hier nen Crossover Film?
Checker: Nope Homey, die heißt Jill Valentine ...
Freund vom Checker: Ey Bruda, da erinner ich mich gerade an mein Videospiel, da heißt ne Alte auch so. Is in Räsident Iiivil. Cooler Film ey.
Checker: Ich krieg hier glei irgendwie voll den Augenflash.
Freund vom Checker: Wieso denn das?
Checker: Na irgendwie hab ich Angst zu blinzeln, weil die haben den Film ganz anders gemacht als die 1. Der is viel schneller geschnitten, ich erkenn kaum was.
Freund vom Checker: Da haste recht. Der Film is bestimmt geschnitten, damit die Idioten von dem Film dann wieder nen Director’s Cut auf Devaudä veröffentlichen können. Voll scheiße. Ey, jetzt kannste zwinkern, weil die Alte macht grad voll auf Matrix. Die hat gerade ihre Kugeln in Super Schlow Mow abgeschossen. Mensch, was für ein Filmmeisterwerk mit geilen Support von anderen Filmen.
Checker: Ey guck mal der Endgegner, glei is ova’.
Freund vom Checker: Der sieht schon scheiße aus, komischer Dude. Jetzt macht die Alte den platt.
Checker: Ey jo, jetzt kommen die ganzen Dudes, die den Film gemacht haben und die Mucke is nich so mein Favourit, lass uns rausgehen.
Freund vom Checker: Klar Mann, sag mal, worum gings eigentlich noch mal in dem Movie? Der war mir fast nen bissel zu kompliziert erzählt ...
Checker: Na da’ Virus is aus dem Umbrellakomplex rausgekommen und die ganze Stadt is verseucht mit Toten, die leben, also so Untoten Gesocks. Da haben dann die Verantwortlichen die halbe Stadt abgesperrt und dabei auch ein paar von ihren eigenen Homeys, die noch nicht zombifiziert sind, eingesperrt und die versuchen nun mit Hilfe von der geilen Alden und der anderen geilen Mutti da rauszukommen. Dann tut der Böse seine Superwaffe Nemesis aus seiner Hinterhand loslassen und die haut dann glei richtig auf die Kagge. Nur Zombis gabs irgendwie gar nicht so viele, wie ich erwartet hatte.
Freund vom Checker: Echd, das is aber voll gud rübergekommen und das wo die die ganze Zeit echt nur am Ballern warn. Hoffentlich machen die da bald n’ Sequel oder wie die Filmdödel so was nennen.

In diesem Sinne:
Love it or leave it: Wer die 1 schon net mochte, bleibt am besten draußen, der Rest: Hirn aus, reingehen, Spaß haben, auch wenn es schwer fallen wird: 4 Narrenkappen
freeman
Gespeichert

Sir Khan
Mutti, ich will ein Ponyo!
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 10.513



WWW
« Antwort #1 am: 23. September 2004 um 08:28 »

DAMN, Homey....da lob´ ich mir die Homebase. Danke sehr für die unterhaltsame Warnung!!! - Da guggisch lieber mal n Russ Meyer-Film!! Geschockt
Gespeichert
Shinobi
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 645



WWW
« Antwort #2 am: 23. September 2004 um 11:28 »

Super Kritik wie immer Lächeln

Mir allerdings hat der erste Teil schon ganz gut gefallen, dass man keine Brainware erwarten konnte, war denk ich klar. Geb gern mal mein Hirn an der Kasse ab und hab 2 Stunden lang meinen Spass. Mal schaun, werd mir den die Tage mal anschaun. Allerdings bin ich etwas skeptisch wegen der erwähnten schnellen Schnitte, das ging mir schon bei Riddik und bei der Liga der Ausergewöhnlichen auf die Nerven. Wenn sie keine richtigen Actionsequenzen drehen können, sollen sie es halt sein lassen.
Gespeichert

on't fuck with the King, baby!
Hanfling
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.713


« Antwort #3 am: 23. September 2004 um 12:27 »

zum glück hab ich es noch nicht erlebt, das sich halbgare knackfüsse
den ganzen film über in "kanak sprak" unterhalten.
Gespeichert
Jorin
Globaler Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 17.451



« Antwort #4 am: 23. September 2004 um 12:34 »

ich fand den erste auch gut, der zweite ist auf dvd schon gekauft, egal, wie die kritiken werden. ist mir doch wurscht  Zwinkern
Gespeichert
freeman
Kinothekar
*
Offline Offline

Beiträge: 7.231



« Antwort #5 am: 23. September 2004 um 15:25 »

@ tigerchen Zwinkern: wenigstens kannste dir dann mit der DVD in der Hand denken: Mist, der freeman hatte recht Zwinkern

@ shinobi: Ähm ja, also zu schnellen Schnitten nur noch soviel als Leitspruch oder übergeordnete Frage: Wer tritt da gerade wem in den Arsch? Zwinkern

In diesem Sinne:
freeman
Gespeichert

smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #6 am: 23. September 2004 um 15:30 »

also mir hat der erste ebenfalls gut gefallen, hab mir jetzt mal die Kritik von Freeman noch nicht durchgelesen um mir selbst nix zu verderben!
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
Hannibal
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.060



WWW
« Antwort #7 am: 23. September 2004 um 15:38 »

Wieder mal ne sehr unterhaltsame Review, bravo! Sehr glücklich

Ich dachte bisher, der Streifen kommt erst am 23.10....hab da wohl was mit den Monaten verwechselt Zwinkern....und mich auch gleich mal in einige andere Internet-Reviews gestürzt und was man da so liest.....der Film wird selbst von Teil1-Hassern als viiiiieeeel schlechter hingestellt. Na toll, ich glaube mein schlechtes Gefühl war berechtigt Zwinkern

MFG
Hannibal
Gespeichert

my body lie, but still I roam...
freeman
Kinothekar
*
Offline Offline

Beiträge: 7.231



« Antwort #8 am: 23. September 2004 um 16:28 »

Also falls es hier so geklungen haben sollte, als würde ich schon die 1 net mögen, sage ich nur soviel: Die Resident Evil Filmnacht bestand aus Teil 1 und 2 und ja ich wußte dank der Resident Evil 1 Special Edition im Bloodpack was mich erwartet Zwinkern. Und da ich die 1 eigentlich als ganz unterhaltsam empfinde ist auch für mich Teil 2 eher eine Enttäuschung geworden. Naja, reingehen, selber Urteil bilden Zwinkern

In diesem Sinne:
freeman und vielen Dank für die Blumen Zwinkern
Gespeichert

WIESI
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 9.251



WWW
:-)
« Antwort #9 am: 23. September 2004 um 17:01 »

mein cousin war da dran und der sagt das der Film den ersten Teil aber um längen schlägt. Ich würd mir ja lieber selbst nen urteil machen, aber ich bin erst 15....der Film ist doch ab 18 freigegeben, oder?
Gespeichert
freeman
Kinothekar
*
Offline Offline

Beiträge: 7.231



« Antwort #10 am: 23. September 2004 um 17:06 »

jupp, isser Zwinkern

Also ab 18 UND er schlägt die 1 um Längen, denn es gibt mehr geile Weiber, mehr Action, mehr Schnitte Zwinkern und leider auch mehr Ermüdungserscheinungen als bei der 1. Ich würde dir empfehlen dir auch ein Bild zu machen, in 3 Jahren oder so Zwinkern

In diesem Sinne:
freeman
Gespeichert

WIESI
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 9.251



WWW
aha
« Antwort #11 am: 23. September 2004 um 18:17 »

ich werde mir schon noch nen bild machen ....halt in 3 jahren  Zwinkern
aber denn ersten hab ich ja schon geshen und ich will nich sagen das er schlecht is...aber ich hätte ihn mir wesentlich besser vorgestellt, der hatte halt nich genung action. Die soll ja teil2 besser aufweisen, aber wie gesagt....in 3 jahren  Sehr glücklich
Gespeichert
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #12 am: 23. September 2004 um 19:38 »

Zitat von: "freeman"
Naja, reingehen, selber Urteil bilden Zwinkern


Ehrensache...

dann werd ich mir auch dein Review durchlesen...  Zwinkern
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
Carlito
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 5.451


Knack und Back


« Antwort #13 am: 23. September 2004 um 22:10 »

Zitat von: "freeman"
Naja, reingehen, selber Urteil bilden Zwinkern


genau das wird gemacht, der erste Teil war Ok und solange der zweite mehr Action aufweist wird er gekauft! Aber da ich ein Riesen Fan der Spiele bin, bin ich mal gespannt auf die Umsetzung!
Gespeichert

Sheridan
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 3.081



« Antwort #14 am: 25. September 2004 um 12:14 »

Ich hab ihn gestern gesehen und muss sagen, so schlecht fand ich ihn gar nicht. Wertung 3,5 - 4 / 5
Ok, die Story ist nicht überragend (hatte ich auch nicht erwartet) und Jill Valentine hat tatsächlich vom Outfit her Ähnlichkeiten mit Lara Croft, aber alles in allem fand ich ihn unterhaltsam.
Die Zombies waren besser als im 1. Teil. Erinnerten mich ein bißchen an das Dawn of the Dead Remake (besonders die Szene mit dem Pfarrer und seiner Schwester).
Ärgerlich fand ich nur den schlechten Erklärungsversuch wie denn der Virus diesmal entkommen ist:

Das Umbrelle den Hive aus dem 1. Teil wieder öffnen will ist ja noch nachzuvollziehen, aber das dann nur 5-6 unbewaffnete Wissenschaftler hingeschickt werden die dann natürlich nur wenig Chancen gegen dutzdende Zombis haben ist mehr als billig  Mit den Augen rollen
Gespeichert
DerNarr
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 7.284



« Antwort #15 am: 25. September 2004 um 14:16 »

Ich war gestern auch drin und mir hat er gut gefallen.

8 Narrenkappen

Lag wohl daran, dass ich diesmal mit den richtigen Erwartungen rangegangen bin. Hab eher eine Adaption der Comics erwartet, als eine des Spiels und das ist der Film auch geworden.  Ich gebe zu, dass sich der Film zum Teil an erfolgreicheren Vorbildern orientiert hat und gewisse Stereotypen nicht auslässt (der Quoten-Schwarze Zwinkern ), aber selbst die haben mir gefallen. Ich sag nur: "Normalerweise fahre ich einen Cadillac!" Zwinkern Die deutsche Synchro von Alice war wie erwartet mies, genauso wie die des Oberbösewichts von Umbrella. Ansonsten hab ich mich köstlich über den Auftritt von Stars amüsiert, der mir von einem Freund groß angekündigt wurde. (Die unter euch, die schon drin waren, werden verstehen warum.) Der Nemesis hat mich eine Spur zu stark an den Chatterer aus "Hellraiser" erinnert. Ich fand ihn aber so ganz gut gemacht.

Wenn ich die Möglichkeit hätte einen Revil-Film zu machen, würde ich mehr Wert auf die Atmo legen und die Story von 1 adaptieren (natürlich mit ein paar kleinen Änderungen). Das wäre immer noch spannend genug, aber mich fragt ja keiner.
Gespeichert

URL=http://www.liquid-love.de][/URL]
Ikarus
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.373



« Antwort #16 am: 25. September 2004 um 18:38 »

Zitat von: "DerNarr"
...genauso wie die des Oberbösewichts von Umbrella.
Nur so am Rande: Wir der nicht von Thomas Kretschmann gespielt? Glaube kaum das die für seine Synchro einen anderen Sprecher verpflichtet haben. Mit den Augen rollen
Gespeichert

so long
Ikarus

Meine DVD Sammlung
moiichi
Single-Disc
*
Offline Offline

Beiträge: 91



« Antwort #17 am: 25. September 2004 um 20:10 »

Ja,das war Kretsche und er hatte seine eigene Stimme.

Auch ein bisschen daneben wenn man die Spiele kennt:

Der Tyrant kämpft zum Ende auf der Seite der "Helden"!Hallo?
Im Spiel habe ich mir immer vor Angst in die Hosen gemacht wenn das Ungeheuer seinen Auftritt hatte..


Das Outfit von Jill ist glaube ich das Alternativdress aus dem 2. Teil des Spieles,wenn ich mich nicht irre...
Gespeichert

ie:...das waren italienische...
Er:Jetzt sind es praktische...

-------------------------------------------------------

Don`t trust the Laufzeitangaben on the Cover-Rückseite!
smilybaer
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 603



WWW
« Antwort #18 am: 26. September 2004 um 10:26 »

war gestern zusammen mit Maluc und einem Mitglied aus einem anderen Forum drin!

War echt ein Kracher - ich bereue es überhaupt nicht mir den angeschaut zu haben! Action Overload und eine süsse Milla runden den Film wirklich ab... Mir hat der zweite sogar besser gefallen!  

Man muss auch nicht unbedingt ein Fan der Spiele sein um RE gut zu finden!

Also der kriegt auf jeden Fall 9/10 Zombies...

Also Actionfans schaut Euch den an..

BTW - Freeman jetzt hab ich mir dein Review immer noch nicht durchgelesen - wird aber noch nachgeholt!
Gespeichert

URL=http://www.dvdb.de/mb/index.cfm?user=smilybaer] [/URL]
MEINE DVD`s und MEIN HEIMKINO
The Punisher
Hodor
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 18.236


Iám Groot


WWW
« Antwort #19 am: 26. September 2004 um 11:11 »

Zitat von: "smilybaer"

BTW - Freeman jetzt hab ich mir dein Review immer noch nicht durchgelesen - wird aber noch nachgeholt!

hast eigentlich nix verpasst, ein auszug aus seinem Review
 Zwinkern
Checker: Ey alda, wir sin’ voll zu späd! Läuft schon die Raubkopierer innen Knast Werbung.
Freund vom Checker: Ey echt? Was issen den ihr Problem? Is doch voll normal, dass isch mir nisch jede Pladde oder Devaudä koofen kann. Bin ich Krösus oder was?
Checker: Ja das is voll korrekt, aber die Kleene die jetz ohne Vadder aufwäxt tut mir voll leid, ey.
Freund vom Checker: Ey Word alter, die is voll arm dran.
Checker: Ey es geht los.
Freund vom Checker: Wie heißt’n das Ding glei nochma?
Checker: Räsident Iiivil tuu
Freund vom Checker: Ey voll krass, da hab ich in meiner Homebase voll das geile Videospiel zu, ma’ gucken, ob die da was geklaut haben.
Checker: Na du, die entwickeln eigentlich die Geschichte von Part One weiter, deshalb solltest du den schon besser kennen, alleine die ganzen Homeys, die da eingeführt wurden und jetzt wieda wichtig sin’, kennst du sonst gar nicht.
Freund vom Checker: Oh, den Part One kenn ich aber nicht. Was sind das für Figuren?
Checker: Da is die eine, boah die Alde is aber voll legga ey, zwar keine Tüten dran, aber nich schlecht ansonsten. Die hat im Part One gegen so Zombies gekämpft, die durch nen Virus der einen Firma entstanden sind. Die Firma hieß wie so nen Sonnenhut ...
Freund vom Checker: Sombrero?
Checker: Neeee, jetzt hab ich’s Umbrella. Und da bekämpft die dann mit so ner Spezialeinheit - die da durch die Fenster neigestürmt kam, nachdem die Alte sich erst mal angezogen hat, weil die is nämlich voll nackisch erwacht und wusste nichts mehr - die Zombis und so komische Hunde. Is halt echt kompliziert. Und am Ende kommt die aus dem Komplex und alles is zombifiziert.
Gespeichert

Mein DVD Profiler

I am haunted by dreams of blood, Visions of death and gore.
It is the future that I see,  and if this is truly my fate ... then so be it
Seiten: [1] 2  Alle   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines