NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1]   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: Possessed (불신지옥)  (Gelesen 7311 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
wolfman
Xiao Pang
Administrator
*
Offline Offline

Beiträge: 22.469


Server-Dude!!!


WWW
« am: 28. März 2010 um 19:11 »



Possessed (불신지옥)
DVD | Mystery / Horror | Süd-Korea 2009

Die Studentin Hee-jin (Nam Sang-mi) kehrt nach dem Verschwinden ihrer 14-jährigen Schwester So-jin (Shim Eun-kyung) nach Hause zurück. Ihre Mutter (Kim Bo-yeon) flüchtet sich jedoch lieber ins Gebet, als den Polizisten Tae-hwan (Ryoo Seung-yong) bei der Suche nach dem Mädchen zu unterstützen. Als sich auch noch ein Nachbar das Leben nimmt und Gerüchte die Runde machen, So-jin wäre besessen gewesen, gestaltet dies die Suche für Hee-jin und Tae-hwan nicht unbedingt einfacher.

Possessed ist ein grundsolider koreanischer Mystery-Thriller, der in dem vielschichtigen Mikrokosmos eines großen urbanen Wohnblocks spielt. Dabei weiß Regisseur Lee Yong-Joo durchaus zu unterhalten und auch die darstellerischen Leistungen sind mehr als in Ordnung. Allerdings bietet der Film auch nichts Neues und darf damit getrost als ein weiterer Vertreter des Genres eingestuft werden. Solide Kost - ohne Experimente.

6 Narrenkappen
Gespeichert



dÆmonicus
Globaler Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 33.130


Dragon


« Antwort #1 am: 17. April 2010 um 23:11 »

Leider sehr uninspiriert und auch für meinen Geschmack zu solide. Es passiert nicht viel, die Religionsthematik wirkt eher aufgesetzt. Schade auch, dass dann die Übersinnlichkeit etwas dem normalen Drama weichen muss.

knappe 5 Narrenkappen

Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines