NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1]   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: Was es hier im Subforum zu berücksichtigen gilt...  (Gelesen 7780 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
StS
Globaler Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 24.001


Obsessed with the "mess" that's America


« am: 12. Oktober 2006 um 20:46 »

Der Grundgedanke hinter diesem neuen Subforum, welches Elemente des „zuletzt gesehen“-Threads mit denen des Spoiler- und Zensur-Forums verbindet, besteht darin, einen gebündelteren sowie gezielteren Meinungsaustausch über bestimmte Filme innerhalb der Narren-Userschaft anzuregen – im Sinne einer Ergänzung der bewährten Kino- und [/color]DVD-Review-Praxis.

Ein Beipiel zur Veranschaulichung:
Der Film XYZ läuft aktuell in den Kinos an. Er bietet Gesprächsstoff, es ist abzusehen, dass ihn sich vieler User ansehen werden und/oder man möchte einfach nur seine Meinung nach dem Sichten in einer Form kundtun, die zwei Zeilen übertrifft, nicht aber den Umfang einer ausgearbeiteten Kritik erreicht. In diesem Fall wäre es denkbar, hier einen Thread unter dem Titel des Streifens zu eröffnen und eine Kurzkritik als Ausgangsbasis zu hinterlassen, wo dann nachfolgend jeder seine individuellen Meinungen und Kommentare abgeben kann, statt diese über mehrere Seiten im „zuletzt gesehen“-Thread zu verteilen. Der nächste User setzt seine persönliche Meinung einfach darunter (etc)…

In diesem Subforum sollen keine Threads zu Werken eröffnet werden, zu denen es bereits Kino- oder DVD-Reviews gibt! Die zuständigen Mods werden darauf achten. Wenn nachträglich eine („lange“) Kritik in einem der anderen genannten Bereichen hinterlegt werden sollte, wird der Mod den betreffenden Thread hier schließen und in Form eines Links auf den anderen Thread verweisen, damit die Diskussionen dort weiter geführt bzw die Stimmen zum betreffenden Film dort gesammelt werden können.

Es ist ebenfalls nicht sinnig, einen Thread zu einer Produktion einzustellen, die vermutlich eh kaum einer sehen wird – außer man schreibt eine Kurzkritik dazu (also nicht bloß einen ganz kurzen Kommentar). Anderenfalls ist der "zuletzt gesehen"-Bereich (wie gehabt) zu nutzen.

Ausführliche Reviews können hier ebenfalls hinterlegt werden, selbst wenn es sich um unbekannte Werke handelt, die man aber den Usern gerne vorstellen möchte, z.B. wenn man den Film im TV gesehen hat, also eine Kinokritik nicht zutreffend wäre sowie keine DVD zum Besprechen vorliegt.

Zensur-Infos werden gleichwohl behandelt, also in Thread-Form. Spoiler können niedergeschrieben und besprochen werden – für diese allerdings bitte die zuständige Funktion benutzen.

--> Es wäre schön und wünschenswert, auf diese Weise Kurzkritiken von einer möglichst breiten Userschaft zu erhalten und einen regen Austausch untereinander zu einem bestimmten Werk auszulösen.
« Letzte Änderung: 01. Juli 2012 um 09:22 von wolfman » Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines