NarrenTalk - Der DVDnarr.com Podcast
DVDnarr.com   
Home Forum NarrenTalk (Podcast) Fotogalerie Amazon.de
Suche Hilfe
Registrieren
Benutzername:   Passwort:
Passwort vergessen?
Seiten: [1]   Nach unten
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
Autor Thema: Lost in Translation  (Gelesen 13085 mal)
0 Mitgliedern und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Alucard
that t-shirt guy
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 12.321


Allons-y Alonzo!


« am: 26. Juni 2004 um 10:51 »

Lost in Translation[/color]



Technische Daten
Vertrieb:....Panorama Entertainment
Laufzeit:.....ca. 102 Minuten
Regie:....... Sofia Coppola
Darsteller:..Bill Murray, Scarlett Johansson, Giovianni Ribisi, Anna Faris
Bildformat:.1,85:1
Sprachen:..Englisch
Untertitel:...Englisch, Chinesisch (einfach + traditionell)
Freigabe:...Cat IIb


Film
10 Narrenkappen
Bob Harris (Bill Murray) ist ein Filmstar in der Midlife-Crisis, der für einen Werbespot-Dreh und eine Anzeigenkampagne nach Tokio fliegt. Dort angekommen wartet auch schon ein Telegramm seiner Frau auf ihn – er hat den Geburtstag seines Sohnes vergessen.
Die junge Charlotte (Scarlett Johansson) ist seit 2 Jahren mit dem Workaholic John (Giovanni Ribisi) verheiratet, hat gerade ihr Philosophiestudium erfolgreich abgeschlossen und begleitet ihren Mann nach Tokio, der dort als Fotograf geschäftlich zu tun hat.
„Schlaflos in Tokio“ – so hätte ohne weiteres der Alternativtitel des Filmes heißen können: Bob hängt noch mitten im Jetlag und auch Charlotte scheint keinen Schlaf zu finden. Diese beiden in Tokio Gestrandeten treffen immer öfter im Hotel aufeinander. Im Hotel, das für sie wie eine Insel ist im Meer derer, deren Sprache sie nicht verstehen.
Sie versuchen auszubrechen aus dieser Welt und stürzen sich gemeinsam ins Nachtleben - und reden: über die Ehe, Hoffnungen, Träume und den Sinn des Lebens.
Es entwickelt sich eine unerwartet enge Freundschaft zwischen ihnen, die zugleich soviel mehr ist mit ihren romantischen Augenblicken, den Gesten und den flüchtigen Berührungen. Doch auch Bob’s Abreise rückt näher...

Nach „The Virgin Suicides“ liefert Sofia Coppola mit ihrem zweiten Film wieder eine hervorragende Regiearbeit ab. Doch nicht nur das, auch die großartige Story – das Drehbuch – stammt aus ihrer Feder.
Wer bei Bill Murray unweigerlich eine Komödie erwartet wird hier vielleicht enttäuscht werden. Sicher, der Film hat viele wundervolle komische Momente, doch handelt es sich hierbei vielmehr um ein feinsinniges Drama, das eine ganz besondere Love Story ist.
Bill Murray spielt großartig. Vermutlich seine bisher beste darstellerische Leistung. Er IST Bob Harris. Auch die Wahl von Scarlett Johansson für die Rolle der Charlotte war ein Glücksgriff. Sie spielt ihre Rolle mehr als glaubwürdig und die Chemie zwischen den beiden Darstellern stimmt einfach.

Zu Recht bekam der Film auch einige begehrte Auszeichnungen. Darunter u.a. 3 Golden Globes (bester Film, bester Darsteller und bestes Drehbuch), sowie einen Academy Award für das Drehbuch.


Screenshots




Bild
6 Narrenkappen
Das anamorphe 1,85:1-Bild wird leider von Hintergrundrauschen begeleitet. Die Faben des kontrastreichen Bildes sind natürlich und auch die Schärfe geht in Ordnung.


Ton
6 Narrenkappen
Die Dialoge kommen klar aus dem Center. Zum großen Teil wird nur die Front genutzt – doch darf man bei einem solchen Film nun akustisch auch kein Effektfeuerwerk erwarten. Allerdings werden bei dem wundervollen Soundtrack auch die Surrounds eingesetzt, so dass etwas mehr Räumlichkeit entsteht. Bei einigen Szenen (Bar, U-Bahn,...) gibt’s dann dennoch ein paar schöne räumliche Effekte. Bei so einer aktuellen Produktion wäre allerdings mehr drin gewesen.


Menüs



Extras
6 Narrenkappen
An Extras bietet die DVD ein Gespräch mit Bill Murray und Sofia Coppola, 5 entfernte Szenen, ein knapp 50 minütiges Making Of („Lost“ on Location), Mathew’s Big Hit TV – ein verlängerte Fassung von Bobs auftritt in der Fernsehshow, das Musikvideo zu Kevin Shields’ “City Girl”, sowie den obligatorischen Trailer.
Der Film bietet optional auch englische Untertitel für den Hauptfilm – nicht der Regelfall bei HK-Veröffentlichungen von westlichen Filmen.
Auch wenn kein Audio-Kommentar vorhanden ist, reicht mir das für drei solide Kappen.


Fazit
8 Narrenkappen
Sofia Coppola liefert hier ein kleines Meisterwerk ab, wie es von ihrem Vater Francis Ford nicht besser hätte inszeniert werden können. Einer der besten Filme, die dieses Jahr auf DVD erschienen sind / erscheinen werden (dt. Release: 5. August).
Diese DVD wird definitiv nicht nur einmal den Weg in den DVD-Player finden.
Kaufempfehlung!

Testequipment
TV:...............Hitachi (4:3)
DVD-Player:..Cyberhome CH-505
A/V-Rceiver:..Yamaha RX-V550RDS
Boxen:..........Teufel Concept E Magnum

Diese DVD bei CD-WOW kaufen

====================

Weitere Meinungen zum Film:
10 Narrenkappen (prian)
Gespeichert
Shinobi
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 645



WWW
« Antwort #1 am: 26. Juni 2004 um 11:02 »

Schönes Review. Hast du toll gemacht Lächeln

Hab den Film im Kino gesehn und warte seit dem auf die DVD.


Ich sag nur: Lüpfe meine Stlümpfe, Mister Harris  Lautes Lachen
Gespeichert

on't fuck with the King, baby!
Alucard
that t-shirt guy
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 12.321


Allons-y Alonzo!


« Antwort #2 am: 26. Juni 2004 um 11:05 »

Zitat von: "Shinobi"
Schönes Review. Hast du toll gemacht

THX!

Zitat von: "Shinobi"
Ich sag nur: Lüpfe meine Stlümpfe, Mister Harris

Da ich den auf deutsch noch net gesehen hab: "Lip my stockings"  Lautes Lachen
Gespeichert
bricktop
El Ex-Jefe
Special Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 8.557



WWW
« Antwort #3 am: 26. Juni 2004 um 12:11 »

So in etwa stelle ich mir (vom Aufbau her) ein Review vor.
Spitze!
Gespeichert

"Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche."
Ernesto "Che" Guevara
woodz
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 4.227



WWW
« Antwort #4 am: 26. Juni 2004 um 12:29 »

Zitat von: "bricktop"
So in etwa stelle ich mir (vom Aufbau her) ein Review vor.
Spitze!


Leider können nur die wenigsten screenshots von Menü und Film erstellen.
Gespeichert
prian
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 3.664



« Antwort #5 am: 26. Juni 2004 um 12:33 »

Ich schließe mich dem Lob an und kann Dir, was den Film angeht nur zustimmen! Der Film ist große klasse Lächeln
Ich hab die RC1 DVD, die scheint relativ identisch zu sein mit der RC3 (hat halt noch die übliche franz. Tonspur), die Extras sind auch dieselben.
Gespeichert

Alucard
that t-shirt guy
Limited Edition
*
Offline Offline

Beiträge: 12.321


Allons-y Alonzo!


« Antwort #6 am: 26. Juni 2004 um 17:46 »

Zitat von: "Shinobi"
Hab den Film im Kino gesehn und warte seit dem auf die DVD.


Ach ja.. sag einmal, weißt du noch in was für ner Sprache die beiden Typen in der Sauna babbeln? Im Original ist's deutsch, würd nur IMO wenig Sinn machen, wenn die da bei der Synchro keine andere Sprache drüber gelegt haben sollten. Irgenwas nordisches?
Gespeichert
Shinobi
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 645



WWW
« Antwort #7 am: 27. Juni 2004 um 11:28 »

Zitat von: "Alucard"
Zitat von: "Shinobi"
Hab den Film im Kino gesehn und warte seit dem auf die DVD.


Ach ja.. sag einmal, weißt du noch in was für ner Sprache die beiden Typen in der Sauna babbeln? Im Original ist's deutsch, würd nur IMO wenig Sinn machen, wenn die da bei der Synchro keine andere Sprache drüber gelegt haben sollten. Irgenwas nordisches?


Bin mir da nicht mehr 100% Sicher, glaube es war so tiefstes Ur-Bayrisch -  also quasi doch eine ausländische Sprache  Mr. Green
Gespeichert

on't fuck with the King, baby!
Hanfling
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 1.713


« Antwort #8 am: 28. Juli 2004 um 16:08 »

Zitat von: "Shinobi"
ich sag nur: Lüpfe meine Stlümpfe, Mister Harris  Lautes Lachen


ich habe "Lupfe meine Schlumpf" verstanden... Lautes Lachen  Lautes Lachen
Gespeichert
Shinobi
Steelbook
*
Offline Offline

Beiträge: 645



WWW
« Antwort #9 am: 28. Juli 2004 um 17:01 »

Zitat von: "Hanfling"
Zitat von: "Shinobi"
ich sag nur: Lüpfe meine Stlümpfe, Mister Harris  Lautes Lachen


ich habe "Lupfe meine Schlumpf" verstanden... Lautes Lachen  Lautes Lachen


Kann auch sein, ist ja schon ein halbes Jahr her Zwinkern
Gespeichert

on't fuck with the King, baby!
Seiten: [1]   Nach oben
  Sende dieses Thema  |  Drucken  
 
Gehe zu:  



Impressum | Forumregeln | Kontakt | Sitemap
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines