DVDnarr.com

Reviews => Rest der Welt => Thema gestartet von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 14:23



Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 14:23
Wild Things
(http://images.cd-wow.com/images/2/1082185170_big.jpg)
Getestet wurde die Unrated Code 1 von Columbia

(http://img36.exs.cx/img36/9215/WildThings001.jpg)

Film:
Hat der Lehrer Sam Lombardo seine Schülerin Kelly Van Ryan vergewaltigt? Oder will sich eine verwöhnte Göre rächen, weil er sie abgewiesen hat? Detective Duquette beginnt widerwillig zu ermitteln und stößt dabei auf das kiffende Hippiegirl Suzie, das Lombardo bald ebenfalls beschuldigt. Was zunächst wie ein intrigantes Spiel zweier berechnender Girlies aussieht, entpuppt sich bald als mörderischer Plan voller Gier, Neid und Lügen, bei dem niemand, wirklich niemand das ist, was er auf den ersten Blick zu sein scheint...
Ein verzwickter Thriller voller intrigen und einer überraschenden wendung, mit Denise Richerds (The world is not enough,Love Actually), Kevin Bacon (Mystic River,Sleepers), Neve Campbell (Scream Trillogie,Studio 54) und Matt Dillon (One night at McCools, There´s something about Marry).
Was steckt hinter der Geschichte? Wurde Kelly wirklich von Sam Vergewaltigt?, oder ist es nur ein heimtükischer Plan der beiden um an Geld zu kommen? Welche Rolle spielt Susie in dem Spiel? Und was hat es mit dem misstrauischen Detective Duquette auf sich? Fragen über fragen stellen sich den gesammten Film über, dessen Lösung ebenso erschütternd wie auch überraschend ist.
In dieser unrated Fassung wurden die Szenen wieder eingefügt, die für das Kino zu "Scharf" waren und daher rausgeschnitten wurden.

 :5narr:

(http://img36.exs.cx/img36/3892/Men001.jpg)
(http://img36.exs.cx/img36/3647/Men004.jpg)

Bild:
Das Bild kommt in einem guten Cinemascope in 2.35:1 mit leuchtenden Farben rüber. Im gegensatz zur Deutschen Code 2 von VCL ist es auch schärfer, siehe Screenshots (besonders bei den Rollos merkt man es).
 :5narr:

(http://img36.exs.cx/img36/3921/Code1Columbia.jpg)
Code1 Columbia
(http://img36.exs.cx/img36/5985/Code2VCL.jpg)
Code2 VCL

Ton:
Der ton ist in Englisch und in Japanisch jeweils in 5.1 Surround vorhanden. Die dialoge kommen aus den Frontspeakern, die Umgebungsgeräusche und Musik aus den hinteren Boxen, so wie es sein muß.
 :5narr:

Extras:
Nur Filmografien und einige Trailer , die Extras überzeigen überhaubt nicht, deshalb
 :0narr:

(http://img36.exs.cx/img36/7017/Men002.jpg)
(http://img36.exs.cx/img36/1610/Men003.jpg)

Fazit:
Bei einer um Handlung verlängerten Filmfassung stellt sich ja immer die Frage: „Machen die zusätzlichen Handlungsszenen den Film besser? Lohnt sich deshalb ein (Neu-)Kauf für mich?“ –  Die neuen Szenen vertiefen den Film in der Tat weiter. Wer den Film also mochte, dem sei die Langfassung also in jedem Fall zu empfehlen.
Es sind zwar nur 6 - 7 minuten, die hinzugefügt wurden, jedoch machen diese szenen den film besser. sie tragen entscheident zur handlung bei, auserdem wird am schluß die frage ob Sam und Kelly nach der Autowaschszene wirklich Sex hatten aufgelöst.
Leute, die nach dem ersten anzeichen des Abspanns zur Fernbedienung greifen und abschalten seien gewarnt, denn wärend des Abspanns werden alle ungeklärten Fragen geklärt
Aufgrund der Fehlenden Extras gibt es für die DVD nur
 :3narr:

Infos zu den erweiterten szenen (http://www.schnittberichte.com/display_1589.html)
DVD bei CD Wow bestellen (http://www9.cd-wow.net/detail_results_2.php?product_code=10054)


noch ein paar schreenshots
(http://img36.exs.cx/img36/192/WildThings008.jpg)
(http://img36.exs.cx/img36/7044/WildThings009.jpg)
(http://img36.exs.cx/img36/2402/WildThings010.jpg)
(http://img36.exs.cx/img36/4097/WildThings013.jpg)


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 21. Juli 2004 um 14:26
an sich tolles review, du ahnst es sicher, es folgt das ABER:

das verhältnis zwischen bildern und text stimmt meiner ansicht nach nicht. zu viele bilder, zu wenig text, speziell was den inhalt des films angeht. sicher sind bilder schön, aber diese sollten nur dazu dienen, kurz den style des films widerzuspiegeln. für mich fehlt einfach ein bißchen text, sorry.


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: bricktop am 21. Juli 2004 um 14:38
Hi!

Ich würde mich auch eher auf 4-5, vielleicht 6 gute Screenshots beschränken. Ansonsten finde ich das Review ganz OK.


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: DerNarr am 21. Juli 2004 um 14:43
Die Screenies von Neve und Denise im Pool hätten mir persönlich gereicht. ;) Einen ähnlichen Verdacht wie unser Tiger hatte ich ja schon im letzten Review geäussert. Insgesamt stimme ich Bricktop zu, das Review ist ok. :D


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 16:03
geändert :wink:


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 21. Juli 2004 um 16:05
ähm... was hast du geändert? ich merk keinen unterschied...

oh doch, 2-3 screenshots weniger, aber ich muss dir ganz ehrlich sagen, meiner meinung nach reicht das nich wirklich aus, um das verhältnis zwischen bild und text zu verbessern. nenn mich pienzig oder pingelig, aber das is nunmal meine meinung.

 :vader: (nur, falls du mich kloppen willst)


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 16:10
Zitat von: "nehcregit"
ähm... was hast du geändert? ich merk keinen unterschied...

oh doch, 2-3 screenshots weniger, aber ich muss dir ganz ehrlich sagen, meiner meinung nach reicht das nich wirklich aus, um das verhältnis zwischen bild und text zu verbessern. nenn mich pienzig oder pingelig, aber das is nunmal meine meinung.

 :vader: (nur, falls du mich kloppen willst)


mann bist du pingelig :wink: , was soll ich denn deiner meinung nach noch dazu schreiben, wenn ich schon alles geschrieben habe, das ich dazu zu schreiben hab??


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Gast am 21. Juli 2004 um 16:12
"Im gegensatz zur Dutschen Code 1 von VCL ist es auch Schärfer, siehe screenshots (besondrs bei den rollos merkt man es). "

?


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 16:14
Zitat von: "Liquid Love"
"Im gegensatz zur Dutschen Code 1 von VCL ist es auch Schärfer, siehe screenshots (besondrs bei den rollos merkt man es). "

?


bei der code 2 sieht man die rollos nicht so scharf wie bei der code 1, vergleiche doch mal die screenshots unter der zeile


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 21. Juli 2004 um 16:14
jepp, bin pingelig!

hmmm, also soooo toll scheint der film ja dann nich zu sein, wenn einem zu der story nich mehr einfällt. mal im ernst: ich kann dir nich sagen, was du noch schreiben sollst, da ich den film nich gesehen habe. mir fiel nur auf, dass, würde ich die länge des reviews 100% gleichsetzen, der text-anteil bei 20% liegen würde, die bilder 80% ausmachen würden. und das ist meiner meinung nach zuviel bild... aber da gehen die meinungen wohl auseinander, manch einer möchte vielleicht hauptsächlich szenen sehen, um sich ein "bild" vom film zu machen (gott, das klingt dämlich).

nur wenn du dir mein nge-review anschaust, da wurde anfangs auch "gemeckert", es sei zu kurz, und ich hab das noch editiert. und wenn dieser film doch so ne tolle handlung hat, die einen immer wieder überrascht, warum schmückst du das nicht ein bisschen aus?

edit: denn entschuldige, aber (ohne dir zu nahe treten zu wollen) der erste absatz zum film könnte man auch vom cover entnehmen, der zweite absatz ist ja fast nur ne aufzählung der darsteller. nobody´s perfect, aber ich denke, diese gut gemeinte kritik ist durchaus gerechtfertigt, hm? sehe es einfach als ansporn, nimm dir das nächste mal viel zeit dafür (ich hab am nge-review 2,5 stunden gesessen).


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Gast am 21. Juli 2004 um 16:16
Hi,

mir gings um:  "Dutschen Code 1 von VCL" und um die sonstigen Rsfehler :)


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 16:18
Zitat von: "nehcregit"

und wenn dieser film doch so ne tolle handlung hat, die einen immer wieder überrascht, warum schmückst du das nicht ein bisschen aus?


ok in zukunft schreibe ich dann die gesammte handlung mit auflösung wer am schluß der mörder ist , wer ein verräter bei der polizei ist usw. aber dann nicht rummeckern weil ich gespoilert habe


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 21. Juli 2004 um 16:19
siehe mein "edit" in meinem letzten beitrag!  :?


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 21. Juli 2004 um 16:19
Zitat von: "Liquid Love"
Hi,

mir gings um:  "Dutschen Code 1 von VCL" und um die sonstigen Rsfehler :)

UPS *indieeckegehundschäm :oops:*


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Gast am 21. Juli 2004 um 16:28
Hi,

und was ist mit "Dutschen" und der Groß & Kleinschreibung von Verb & Subjekt?  :D


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: prian am 21. Juli 2004 um 16:32
Zitat von: "Future"

ok in zukunft schreibe ich dann die gesammte handlung mit auflösung wer am schluß der mörder ist , wer ein verräter bei der polizei ist usw. aber dann nicht rummeckern weil ich gespoilert habe


 :evil: Nein das machst Du nicht!! Dann lass es eben lieber so...
Ich muss aber dem nehcregit auch zustimmen, denn sonst könnte man ja einfach den "Klappentext" der DVD übernehmen - das Thema hatten wir ja schon irgendwann mal, und beschlossen, dass das nicht so sein sollte!

Ich lass mir bei meinen Reviews immer Zeit, und wenn mir dann nichts einfällt, dann lass ich es einfach weg.
Ich hab auch schon ein paar Reviews machen wollen, zu Filmen die ich schon länger nicht mehr gesehen habe, aber das klappt bei mir zumindest nicht so gut. Ich schau mir den Film entweder nochmal an, oder überlege mir vorher, ob ich da was dazu schreiben möchte!

Und bitte keine Spoiler, denn das bringts dann ja auch nicht :wink:


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 21. Juli 2004 um 17:08
da gehts mir wie prian, ich kann ein review auch nur dann schreiben, wenn ich den film oder die serie gerade erst angeschaut habe, sonst wird das einfach nix. da mangelts an grauen zellen  :wink:


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: bricktop am 21. Juli 2004 um 17:17
Zitat von: "nehcregit"
da gehts mir wie prian, ich kann ein review auch nur dann schreiben, wenn ich den film oder die serie gerade erst angeschaut habe, sonst wird das einfach nix. da mangelts an grauen zellen  :wink:

Dito.


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Hannibal am 21. Juli 2004 um 17:24
Ich übernehm dann auch mal meine Anmerkung zum "Eurotrip"-Review:
"Feine Review, kleiner Verbesserungsvorschlag meinerseits: Vielleicht ein bisschen mehr an reiner Kritik schreiben, bei dir macht der Großteil die Inhaltsbeschreibung aus."

Damit sind jetzt nicht wie von dir erwähnt alle Handlungsabläufe und die Auflösung gemeint. Viel mehr meine ich (und wahrscheinlich die anderen "Kritiker" auch) mehr Eindrücke zum Film. Was gefällt dir an dem Film, was ist weniger gut? Wie ist er umgesetzt worden? Welche Schauspieler machen ihre Sache gut, welche weniger.....usw...so in der Art eben.

MFG
Hannibal


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 22. Juli 2004 um 08:19
future reagiert nich mehr, hm. hoffentlich bist du jetz nich beleidigt, future?!?


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 22. Juli 2004 um 10:01
Zitat von: "nehcregit"
future reagiert nich mehr, hm. hoffentlich bist du jetz nich beleidigt, future?!?

ich konnte gestern nicht mehr an meinen compi, hatte einen Trojaner drauf :cry: , nach 2 minuten hat er sich einfach neu gestertet, heute morgen ging es dann wieder, hab gleich mein norton das system checken lassen.
btw hab das review doch noch mal überarbeitet


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: Jorin am 22. Juli 2004 um 10:05
schon besser!  :D  das nächste mal dann noch etwas mehr zu bild und ton, dann ist es perfekt!

so, und jetzt wird geknuddelt  :wink:


Titel: Wild Things Unrated RC1
Beitrag von: The Punisher am 22. Juli 2004 um 10:07
Zitat von: "nehcregit"
schon besser!  :D  das nächste mal dann noch etwas mehr zu bild und ton, dann ist es perfekt!

so, und jetzt wird geknuddelt  :wink:


ich gelobe besserung :wink: